Portraits und Pegida

Portraits und Pegida

Geposted in Urlaub Allgemein Geposted am

Aktuell haben wir 2 sehr schöne und interessante Ausstellungen zu zeigen in unserem Verkaufsraum und in unserer Gang-Galerie.

Thema: Ein Doppel „P“ – bedeutet Portraits und Pegida!

Zugegeben sehr unterschiedliche Themen, aber die Vernissage vom letzten Freitag hat gezeigt: Es geht in erster Linie um Menschen! Sie posieren und stellen sich dar, wenn auch aus sehr unterschiedlichen Anliegen heraus.

Zum einen wäre da unser Erik Groß:

Leidenschaftliche Portraits auf Rollfilm (analog), teils inszeniert, teils spontan entstanden.

Sein Fazit: „Wahnsinn“ – so groß habe ich meine Bilder noch nie gesehen!

Zum anderen David Pinzer:

Dokumentarisch, unpolitisch, aber sehr interessiert:“ Es hat mich interessiert, was für Menschen, mit welchen unterschiedlichen Anliegen und Beweggründen bei Pegida mit marschieren?“

Sollte jetzt jemand Lust bekommen haben, diese Ausstellungen zu besuchen, würden wir uns sehr, sehr freuen!

Die Bilder hängen bis Ende Juli in unseren Räumen und können täglich von 9,30 – 18,30 Uhr besucht werden. Mittwochs von 14 – 18,30 Uhr.

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.